Datenschutz

Der Datenschutz, Schutz der Privatsphäre sowie die Sicherheit der Datenverarbeitung sind Kernanliegen für KPMG. Alle Regelungen zur Verarbeitung personenbezogener Daten stehen im Einklang mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und den Vorgaben des Bundesgesetzes zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (Datenschutzgesetz – DSG). Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten von Bewerbern, entnehmen Sie bitte nachstehendem Link: Informationen zur Datenverarbeitung von Bewerberdaten

Initiativbewerbung

Persönliche Daten

Ausbildung

Anlagen

Notwendige Informationen zu Ihrer Initiativbewerbung

Wie sind Sie auf KPMG bzw. die Position aufmerksam geworden? *